Mushroom oder Butterfly – die Qual der Wahl

Verschiedene Toppings - Popcorn

Mushroom Popcorn oder doch lieber die Schmetterlingsförmigen? Was bitte ist das? werden einige fragen. Mushroom oder Butterfly bezeichnet die Form des Popcorns.

Egal, kann man jetzt sagen, doch es gibt wesentliche Unterschiede. Diese sind im Geschmack, im Mundgefühl und Verwendungszweck begründet.

Der Mushroom Popcorn

Mushroom PopcornMushroom heißt Pilz und so sieht er im gepoppten Zustand auch aus, wie eine kugelförmige Pilzknolle.

Diese Form des Popkornes wird gerne verwendet wenn man einen Überzug auf das Popcorn möchte. Bestes Beispiel ist das karamellisieren. Der Endeffekt ist eine knackige Kugel mit einem feinen Karamellüberzug.

In der industriellen Herstellung wird der Karamellüberzug in einem extra Arbeitsgang nach dem poppen aufgebracht. Das heißt das Popcorn darf nicht zerbrechlich sein. Das Popkorn wird per Förderband in eine Trommel transportiert, wird dort herum gewirbelt, besprüht und erhält seinen Karamellüberzug. Zerbrechliches Butterfly Popcorn würde diese Prozedur nicht schadlos überstehen.

Auch in der häuslichen Herstellung wird Mushroom Popcorn immer häufiger genommen. Entweder um diese im Topf oder Wok zu karamellisieren oder um ganz andere Toppings aufzubringen wie einen feinen Schokoüberzug, Streusel und dergleichen.

Der Mushroom ist stabil und eignet sich daher gut für die Tütenabfüllung und den Transport. Während der Butterfly leichter bricht und man am Ende der Tüte immer eine Menge Bruch findet.

Je nach Größe des fertigen Popcorns wird damit auch Gewinnoptimierung betrieben. Es entsteht weniger Bruch der sich im Kino am Feierabend in der Bruchschublade angesammelt hat. Es passt auch weniger Gramm in den Popcorneimer.

Ein Kinobesitzer wird, was die Verschmutzung anbelangt mit Mushroom besser fahren.

Butterfly Popcorn

Butterfly Popcorn - der KlassikerDas Butterfly Popcorn ist das Gegenteil von dem Mushroom, zumindest was Festigkeit und Transportfähigkeit angeht.

Der Butterfly Popkorn ist im gesamten knackiger. Während der Mushroom lediglich eine kugelförmige Oberfläche aufweist und im Kern eher weich ist, kann das Butterfly Popcorn mit einer deutlich größeren Oberfläche punkten. Dadurch ist das Verhältnis von Oberfläche zu weichem Kern ein ganz anderes und vermittelt mehr Knackigkeit.

Allerdings lässt sich das Butterfly Popcorn nicht so leicht karamellisieren oder mit Toppings ausstatten.

Ideal geeignet ist Butterfly für das zuckern, salzen oder würzen. Für alles was über Popcorn gestreut oder geträufelt werden kann, wie zum Beispiel zerlassene Butter, bietet sich das Butterfly an. Durch die große Oberfläche hält Butter, Zucker, Salz und Gewürze hervorragend.

Der Nachteil des Butterfly Popcorns liegen im Bruch, er zerbricht leichter und wenn man ans Ende der Schüssel oder des Popcorneimers kommt dann liegen dort die kleinen abgebrochenen Enden.

Das macht sich für den Verkauf in Tüten und durchsichtigen Behältern unschön. In der Bruchschublade der Automaten ist am Ende eines Tages davon auch jede Menge vorhanden.

Ein weiteres ist bei Butterfly von Nachteil, es können sich nicht aufgepoppte Körner zwischen dem gepoppten Korn festsetzen. Beißt jemand darauf und bricht sich einen Zahn ab ist das ärgerlich. Wer kennt die Gefahr nicht wenn es um entsteinte Schattenmorellen aus dem Glas geht? So kann das zu einer Klage kommen, vermutlich aber eher in Amerika als hier.

Butterfly ist das übliche Popcorn das im Haushalt in Popcornmakern, Popcornmaschinen und im Topf verwendet wird. Es wird von Feinschmeckern wegen seiner Struktur geliebt die sehr viel Geschmack mit sich bringt.

Fazit

Das Mushroom Popcorn bietet aufgrund der festen und kugelförmigen Struktur für den Kreativen viele Möglichkeiten. Zudem lässt es sich bruchfreier transportieren. Ungeeignet ist es für das zuckern oder salzen. Der Klassiker ist das karamellisieren.

Das Butterfly Popcorn besticht durch das sehr günstige Verhältnis von Oberfläche zum Inneren. Es lässt sich einfach salzen, süßen und würzen oder mit Butter beträufeln.

Für den Haushalt und die übliche Popcornmaschine wird das Butterfly Popcorn bevorzugt da man in solchen Maschinen nicht karamellisieren kann und man auf das zuckern nach Fertigstellung angewiesen ist.

 

Mushroom Popcornmais

Mushroom Popcornmais*

 

Butterfly Popcorn zum selber machen

Butterfly Popcornmais*

 

Popcorn Becher

Popcornbecher, Tüte *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen